Gestaltung des Tages

Gestaltung des Tages

Im Bereich Gestaltung des Tages erhalten Menschen, die wegen der Besonderheit oder Schwere ihrer Einschränkungen oder aufgrund ihres Alters keiner Beschäftigung in einer Werkstatt nachgehen, tagesstrukturierende Beschäftigungs- und Bildungsangebote. Diese Angebote orientieren sich an den Kompetenzen und Interessen der betroffenen Menschen und werden so gestaltet, dass sie der Persönlichkeitsentwicklung des Einzelnen dienen und ein größtmögliches Maß an Selbstbestimmung, Eigenverantwortung und Selbständigkeit zulassen. Sie finden außerhalb der Wohngemeinschaften in separaten Räumlichkeiten statt.


Der Bereich Gestaltung des Tages stellt einen Ort dar, an dem die Menschen

  • sich beschäftigen oder “arbeiten” können
  • an der Gemeinschaft teilhaben können
  • verschiedene Unterstützungs- und Betreuungsmöglichkeiten erfahren können
  • Bildungsangebote wahrnehmen können
  • Dienstleistungen für die Hausgemeinschaft übernehmen

Wieder erkennbare Rhythmen im Alltag sollen jedem Einzelnen Hilfe und Orientierung sein, den Tag, die Woche und den Jahresverlauf zu erleben. Gleichzeitig sollen feste Strukturen und verbindliche Regeln Sicherheit und Halt geben.


Linie Waldhof gGmbH, Außerhalb 30a, 64372 Ober-Ramstadt, Telefon 06154 - 69 44 50 0, info@waldhof-ggmbh.de