Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen

Seit dem 1. Juli 2009 hat sich das Versorgungsangebot für Menschen mit Behinderungen um den Bereich Betreutes Wohnen erweitert und eröffnet somit den Menschen im Wohnhaus neue Wohnperspektiven.

Dieses ambulante Angebot bietet mittlerweile 16 erwachsenen Menschen die Möglichkeit, entsprechend ihres individuellen Unterstützungsbedarfs ein größtmögliches Maß an selbständiger und eigenverantwortlicher Lebensführung zu erreichen.

Die Menschen leben in eigenen Wohnungen oder in kleinen Wohngemeinschaften. Dafür steht Ihnen u.a. ein Haus auf dem Gelände des Waldhofes, ein angemietetes Wohnhaus in der Stadtmitte von Ober-Ramstadt sowie eine angemietete Wohnung, ebenfalls im Stadtkern von Ober-Ramstadt, zur Verfügung. Sie werden im Rahmen eines gängigen Hilfeplaninstrumentes von ausgebildeten Fachkräften begleitet, beraten und unterstützt, wie u.a. bei:

- der Stabilisierung und Weiterentwicklung von lebenspraktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten

– der Lebensplanung und der Entwicklung persönlicher Ziele

– der Freizeit- und Urlaubsgestaltung

– der Stabilisierung und Erhaltung der physischen und psychischen Gesundheit

– der Bewältigung von Konflikt- und Krisensituationen

– der Stabilisierung und Weiterentwicklung sozialer Kompetenzen

– der Erhaltung bzw. Verbesserung der Mobilität und Orientierung

– der Bewältigung von administrativen Tätigkeiten und finanziellen Angelegenheiten



Linie Waldhof gGmbH, Außerhalb 30a, 64372 Ober-Ramstadt, Telefon 06154 - 69 44 50 0, info@waldhof-ggmbh.de